Museen

Archäologisches Museum

Das Archäologische Museum der Universität bietet mit seiner umfangreichen Sammlung Einblicke in Kunst und Kunsthandwerk antiker Kulturen des Mittelmeerraumes und des Vorderen Orients.
Eintritt frei
 
Sämtliche Sammlungsbestände stehen der Öffentlichkeit zur Verfügung. Darüber hinaus werden Führungen und Vorträge, museumspädagogische Aktionen und Ausstellungen angeboten.
Anschrift

Archäologisches Museum
Domplatz 20-22
48143 Münster

Telefon 0251 8325412
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.uni-muenster.de
Öffnungszeiten

Derzeit ist das Museum aufgrund eines Umbaus geschlossen

Bibelmuseum

Das Bibelmuseum der Universität Münster erzählt die Geschichte der Bibel von ihren handschriftlichen Anfängen bis heute.
Die Ausstellung (über 400 Exponate) legt einen Schwerpunkt auf das griechische Neue Testament sowie die deutsche Bibel. Zu den Höhepunkten der Sammlung zählt eine Lutherbibel mit Widmung des Reformators. Die Breite und Tiefe der Darstellung ist dabei einzigartig auf der Welt.
Anschrift

Bibelmuseum
Pferdegasse 1
48143 Münster

Telefon 0251 8322580
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.uni-muenster.de
Öffnungszeiten

Wegen umfänglicher Bauarbeiten bleibt das Bibelmuseum bis auf Weiteres geschlossen

Droste Museum - Burg Hülshoff

Das Wasserschloss in der Nähe Münsters ist das Geburtshaus der Annette von Droste-Hülshoff und der Ort, an dem sie ihre Kindheit und Jugend verbrachte. Im Erdgeschoss befindet sich das Droste-Museum.
siehe auch unter "Burgen, Schlösser, Gutshöfe & Klöster"
Sonderführungen nach Vereinbahrung
Museum:
Erwachsene 5,00 € (inklusive Audioführung)
Kinder und Jugendliche ( 6 - 17 Jahre) und ermäßigt 3,50 €
Kombi-Ticket Burg Hülshoff und Haus Rüschhaus:
Erwachsene 8,00 €, Kinder, Jugendliche und ermäßigt 6,00 €
Anschrift

Burg Hülshoff
Schonebeck 6
48329 Havixbeck

Telefon 02534 1052
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.burg-huelshoff.de
Öffnungszeiten

15. März - 14.April 2019
Mi. - So. 11:30 - 17:00 Uhr
15. April - 30. September 2019
Mo. - So. 11:00 - 18:30 Uhr
01. Oktober - 30. November 2019
Mi. - So. 11:30 - 17:00 Uhr
ab 1. Dezember 2019 Winterpause
Sonderführungen nach Vereinbarung

Droste Museum - Haus Rüschhaus

Nur fünf Kilometer entfernt von Burg Hülshoff befindet sich mit Haus Rüschhaus ein weiteres Kleinod, dass von Annette von Droste-Hülshoff geprägt wurde. Die Dichterin lebte dort von 1826 bis 1846 und verfasste dort u.a. ihr bekanntestes Werk "Die Judenbuche".
siehe auch unter "Burgen, Schlösser, Gutshöfe & Klöster"
Eine Innenbesichtigung ist nur im Rahmen einer Führung möglich, der Garten ist jederzeit zugänglich.
Erwachsene 5,00 € (nur im Rahmen einer Führung), Kinder, Jugendliche und ermäßigt 3,50 €
Kombi-Ticket Burg Hülshoff und Haus Rüschhaus:
Erwachsene 8,00 €, Kinder, Jugendliche und ermäßigt 6,00 €
Anschrift

Haus Rüschhaus
Am Rüschhaus 81
48161 Münster

Telefon 02534 1052
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.burg-huelshoff.de
Öffnungszeiten

Führungen:
02. April - 30.April 2019
Di. - So. 11:00, 12:00, 14:00 und 15:00 Uhr
01. Mai - 30. September 2019
Di. - So. 11:00 - 16:00 stündlich außer 13:00 Uhr
01. Oktober bis 31. Oktober 2019
Di. - So. 11:00, 12:00, 14:00 und 15:00 Uhr
ab 1. November 2019 Winterpause
Führungen nach Vereinbarung
Sonderführungen nach Vereinbarung, Montag geschlossen.

Friedenssaal im Rathaus

Münsterpass
Im Friedenssaal im historischen Rathaus zu Münster wurde Geschichte geschrieben. Der Saal verdankt seinen Namen dem Abschluss des Westfälischen Friedens im Jahr 1648, der den Dreißigjährigen Krieg beendete. Zu sehen sind hier u.a. Meisterwerke der Schnitzkunst und Portraits der Gesandten, die an den Friedensverhandlungen beteiligt waren.
Erwachsene 2,00 €, ermäßigt 1,50 €
Gruppen (ab 10 Personen) Erwachsene 1,50 € pro Person, Schüler/Studierende 1,00 € pro Person
Anschrift

Prinzipalmarkt 10
48143 Münster

Telefon 0251 4922711
Web www.stadt-muenster.de
Öffnungszeiten

Di. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr Sa., So., Feiertag 10:00 - 16:00 Uhr

Geomuseum

Das Geomuseum ist aus der Wiedervereinigung des Geologisch-Paläontologischen Museums und des Mineralogischen Museums hervorgegangen. Die Sammlungen umfassen mehrere Hunderttausend Proben aus allen Bereichen der Geowissenschaften des Erdkörpers.
Der Eintritt ist frei.
Anschrift

Geomuseum
Pferdegasse 3
48149 Münster

Telefon 0251 8333964
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.uni-muenster.de
Öffnungszeiten

Derzeit wird das Geomuseum umgebaut.
Die Eröffnung wird voraussichtlich im Laufe des Jahres 2019 stattfinden.

Heimatmuseum Kinderhaus

Kinderhaus blickt auf eine fast 700jährige Geschichte zurück.
Im Museum wird Anschauungsmaterial mit Siedlungsspuren aus der Jungsteinzeit über die Bronzezeit bis ins Frühmittelalter ausgestellt. Ergänzend werden Sammlungen zu ausgewählten Themen und altes Handwerk gezeigt. Nebenan befindet sich das Lepramuseum.
Der Eintritt ist frei.
Anschrift

Heimatmuseum Kinderhaus
Kinderhaus 15
48159 Münster

Telefon 0251 211689
Web www.heimatmuseum-kinderhaus.de
Öffnungszeiten

Sommer:
So. 15:00 - 18:00 Uhr
Winter:
So. 15:00 - 17:00 Uhr

Hiltruper Museum e.V.

In seiner Dauerausstellung widmet sich das Museum der Geschichte Hiltrups.
Der Eintritt ist frei.
Darüber hinaus präsentiert es Wechselausstellungen verschiedener Künstler und ist zugleich Ort kultureller Veranstaltungen.
Anschrift

Hiltruper Museum e.V.
Zur Alten Feuerwache 26
48165 Münster

Telefon 02501 1205
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.hiltruper-museum.de
Öffnungszeiten

So. 15:00 - 17:00 Uhr
zusätzlich:
1. So. im Monat 11:00 - 12:30 Uhr

Lepramuseum

Vier Kilometer nördlich der Altstadt lag das Leprahospital der Stadt Münster. Es bestand hier bereits 1333 als "leprosorium domus dicte tor Kinderhus". Das Museum ist deutschlandweit das einzige, das sich mit dieser Krankheit auseinandersetzt.
Der Eintritt ist frei.
Es bietet auch Sonder- und Wanderausstellungen, Kolloquien, Vorträge, Publikationen sowie Unterrichtsmaterialien zu diesem Thema an. Nebenan befindet sich das Heimatmuseum Kinderhaus.
Anschrift

Lepramuseum der Gesellschaft für Leprakunde e.V.
Kinderhaus 15
48159 Münster

Telefon 0251 234689 Petra Jahnke, Führungen
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.lepramuseum.de
Öffnungszeiten

April - September:
So. 15:00 - 18:00 Uhr
Oktober - März:
So. 15:00 - 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung

LWL - Landesmuseum für Kunst und Kultur

barrierefrei
Die Sammlungen und Sonderausstellungen des Landesmuseums schlagen einen großen Bogen von der Kunst des Mittelalters zur zeitgenössischen Avantgarde. Im Besitz des museums befinden sich mehr als 300.000 Exponate, darunter einige Meisterwerke (u.a. Lucas Cranach, August Macke).
Seit April 2019 ist der Eintritt für Kinder und Jugendliche frei.
Im Landes- oder Naturkundemuseum (LWL) gibt es die Möglichkeit, eine günstige Museumsjahreskarte zu erwerben. Es gibt die Familien-, die "Ich & Du"- und die Einzelkarte. Damit ist der Besuch in diversen LWL Museen im gesamten NRW-Bereich möglich.
Erwachsene 8,00 €, ermäßigt 4,00 €
Kinder und Jugendliche 2,00 €
Gruppen (ab 16 Pers.) 5,00 € pro Person
Familienkarte 17,00 €
jeden 2. Freitag im Monat bis 24:00 Uhr geöffnet, an diesem Tag ist der Eintritt ab 18:00 Uhr frei.
Anschrift

LWL-Museum für Kunst und Kultur
Domplatz 10
48143 Münster

Telefon 0251 5907201
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.lwl.org
Öffnungszeiten

Di. - So. und an Feiertagen 10:00 - 18:00 Uhr
2. Fr. im Monat 10:00 - 24:00 Uhr
Bibliothek:
Di. - Fr. 10:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
2. Fr. im Monat 10:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 24:00 Uhr

LWL - Museum für Naturkunde

barrierefrei
Unterm Dach des LWL-Museums für Naturkunde bieten das Naturkundemuseum, die Außenstelle Heiliges Meer und die paläontologische Bodendenkmalpflege ein entspanntes Erleben von Kultur und Natur an.
Seit April 2019 ist der Eintritt für Kinder und Jugendliche frei.
In den Sommerferien gibt es ein umfangreiches Ferienangebot für Kinder.
Erwachsene 7,50 €, ermäßigt 4,00 €
Anschrift

LWL-Museum für Naturkunde
Sentruper Straße 285
48161 Münster

Telefon 0251 59105
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.lwl-naturkundemuseum-muenster.de
Öffnungszeiten

Di. - So. 09:00 - 18:00 Uhr

Mühlenhof Freilichtmuseum

barrierefrei   Münsterpass
Das Freilichtmuseum zeigt bäuerliche und handwerkliche Kultur der Region aus vier Jahrhunderten. In regelmäßigen Veranstaltungen wird das alte Handwerk zum Leben erweckt; außerdem finden Lesungen in platt- und hochdeutscher Sprache statt.
Erwachsene 5,00 €, ermäßigte 3,50 €
Minderjährige (6 - 16 Jahre) 3,00 €
Familienkarte 13,00 €
Anschrift

Mühlenhof Freilichtmuseum
Theo-Breider-Weg 1
48149 Münster

Telefon 0251 981200
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.muehlenhof-muenster.org
Öffnungszeiten

Mo.- So. 10:00 - 18:00 Uhr
Einlass bis 17:00 Uhr

Museum für Lackkunst

barrierefrei
Das Museum für Lackkunst ist mit seiner Sammlung von rund 1 000 Objekten der Lackkunst aus Ostasien, Europa und der islamischen Welt aus mehr als zweitausend Jahren die weltweit einzige Einrichtung dieser Art.
Dienstag freier Eintritt
Sonntag kostenlose Führung durch die Sammlung um 15:00 Uhr
Dienstag 2,00 € Führung durch die Sonderausstellung um 17:30 Uhr
Ansonsten:
Erwachsene 3,00 €, ermäßigt 2,00 €
Anschrift

Museum für Lackkunst
Windthorststraße 26
48143 Münster

Telefon 0251 418510
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.museum-fuer-lackkunst.de
Öffnungszeiten

Di. 12:00 - 20:00 Uhr
Mi. - So., Feiertag: 12:00 - 18:00 Uhr

Planetarium

barrierefrei
Das schärfste Planetarium der Welt steht in Münster (schärfste digitale Bildauflösung weltweit). Hier können fremde Planeten, Sterne und astronomische Ereignisse erforscht werden. Das Planetarium bietet zu festgelegten, jedoch stetig wechselnden Zeiten Veranstaltungen an. Die Termine können im Museum erfragt oder dem Veranstaltungskalender entnommen werden.
Erwachsene 7,00 €, ermäßigt 4,00 €
Minderjährige (6 - 17 Jahre) 4,00 €
Familienkarte 17,00 €
Anschrift

LWL-Planetarium im Naturkundemuseum
Sentruper Straße 285
48161 Münster

Telefon 0251 5916050
(Mo. - Fr. 8:30 - 12:30 Uhr und Mo. - Do. 14:00 - 15:30 Uhr)
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.lwl.de

Porzellanmuseum e.V.

Ohne eigene Räume ist der Verein zur Förderung eines Porzellanmuseums in Münster e.V. bestrebt, wenigstens einen Teil der beachtlichen Exponate repräsentativ zeigen zu können. Das Museum geht deshalb auf "Tournee".
Einige Exponate befinden sich im Historischen Haus (Neutor 2) sowie in einer Vitrine im Integrationsbüro der Stadt am Ludgeriplatz. Jeden dritten Sonntag im Monat um 16:30 Uhr finden im Historischen Torhaus des Stadtheimatbundes Münster e.V. Diavorträge zu ausgewählten Themen der Porzellanmalerei in Münster und Westfalen statt.
Anschrift

Torhaus des Stadtheimatbund Münster e.V.
Neutor 2
48143 Münster

Telefon 0251 231317 Herr Daum
Web www.porzellanmuseum-muenster.com

Schauraum

Das Fest der Museen und Galerien
Drei Tage und Nächte (immer am 1. Septemberwochenende) wird Münster zu einem gut gemixten Cocktail aus Kunst, Kultur und "dolce far niente": Illuminationen, Ausstellungen, Lounges, Live-Musik.
Höhepunkt ist die "Nacht der Museen und Galerien" mit freiem Eintritt zu Ausstellungen, Führungen und Sonderschauen.
Anschrift

Münster Information
Syndikatsplatz 3
48143 Münster

Telefon 0251 4922724
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.muenster.de
Öffnungszeiten

Münster Information:
Mo. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr
Sa. 10:00 - 13:00 Uhr

Stadtmuseum Münster

barrierefrei
Das Stadtmuseum Münster zeigt die Geschichte der Stadt Münster von den Anfängen bis zur Gegenwart. In zahlreichen Sonderausstellungen werden spezielle Themen und Aspekte der münsterischen Kultur- und Kunstgeschichte vorgestellt.
Eintritt frei
Anschrift

Stadtmuseum Münster
Salzstraße 28
48143 Münster

Telefon 0251 4924503
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.stadt-muenster.de
Öffnungszeiten

Di. - Fr. 10:00 - 18:00 Uhr
Sa., So., Feiertag 11:00 - 18:00 Uhr

Tag des offenen Denkmals

Jedes Jahr im September öffnen historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, ihre Türen und laden zu Streifzügen in die Vergangenheit ein.
Eintritt frei
Web www.stadt-muenster.de
Öffnungszeiten

2. So. im September

Villa ten Hompel

Die Villa ten Hompel war Fabrikantenvilla, Sitz der Ordnungspolizei in der NS-Zeit, Ort der Entnazifizierung und Dezernat für Wiedergutmachung im Nachkriegsdeutschland. Heute wird hier jüngere Zeitgeschichte vermittelt.
Eintritt frei
Die Dauerausstellung hat das Thema "Geschichte - Gewalt - Gewissen". Der historische Ort bietet Raum für Gespräche, Vorträge, Seminare u.a.
Anschrift

Villa ten Hompel
Kaiser-Wilhelm-Ring 28
48145 Münster

Telefon 0251 4927101
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.stadt-muenster.de
Öffnungszeiten

Mi., Do. 18:00 - 21:00 Uhr
Fr. - So., Feiertag 14:00 - 17:00 Uhr

Zwinger

Der Zwinger an der Promenade wurde im 16. Jahrhundert errichtet. Im Laufe seiner Geschichte diente er als Zwingburg, Rossmühle, Pulverlager, Gefängnis, Maleratelier, Kulturheim der Hitlerjugend und als Inhaftierungs- und Hinrichtungsstätte der Gestapo. Im Rahmen der "SkulpturProjekte 1987" wurde im Inneren "Das gegenläufige Konzert" installiert. Heute ist der Zwinger ein Mahnmal für die Opfer der Gewalt und der Verfolgung Unschuldiger.
Eintritt: 1,50 €, ermäßigt 1,00 €
Während der Grünflächenunterhaltung ist der Eintritt frei.
Führungen April - Oktober:
1. So. im Monat (11:00 Uhr Treffpunkt Stadtmuseum) 3,00 € / ermäßigt 2,00 €
3. Do. im Monat (20:00 Uhr Treffpunkt Zwinger) 3,00 € / ermäßigt 2,00 €
Anschrift

Lotharingerstraße 63 / an der Promenade
48143 Münster

Telefon 0251 4924503
Web www.stadt-muenster.de
Öffnungszeiten

Juni - September
So. 14:00 - 18:00 Uhr