Sprachkurse

Arabisch, Englisch, Französisch, Spanisch lernen? Hier gibt es preiswerte Angebote.
Deutsch- und / oder Integrationskurse sind meist kostenlos.

Alphabetisierungskurse

Für Menschen, die nicht oder nicht ausreichend lesen und schreiben können, bieten sich Alphabetisierungskurse an. In den Kursen werden Schriftzeichen der deutschen Sprache, Lesen und Schreiben gelehrt.
Beratung und Anmeldung bei:
- AKI e.V., 0251 297351
- Volkshochschule Münster (VHS), 0251 4924325
Die Kurse kosten mehr oder weniger Geld.

Alphabetisierungskurse gibt es auch kostenlos oder kostengünstig auch im Rahmen der Integrationskurse.
Der Volkshochschul-Verband betreibt das Internet-Lernportal "ich-will-lernen", auf dem Benutzer kostenlos und anonym - von Tutoren betreut - u.a. Schreiben und Lesen lernen können.
Web www.ich-will-lernen.de

Deutsch - Sprachkurse

Einfache Kurse ohne Zertifikat Deutsch-Sprachkurse auf einfachem Niveau finden in verschiedenen Stadtteilen statt. Einige werden nur für Frauen oder nur für Mütter mit Kindern, andere nur für Väter oder Eltern der Kita-Kinder angeboten. Bitte informieren Sie sich hierzu sowie über Ort und Zeit der Kurse beim Anbieter.
Folgende Einrichtungen/Vereine bieten einfache Kurse ohne Zertifikat an:
- AKI e.V., 0251 297351
- Begegnungszentrum Kinderhaus, 0251 216958
- Caritas Münster, 0251 53009302
- Evangelische Familienbildungsstätte, 0251 4816780
- Evangelischer Kirchenkreis, 0251 247077
- Förderverein "Alte Post - Berg Fidel" e.V., 0251 7636808 oder 785901
- Gemeindezentrum Jakobuskirche, 0251 521619
- Haus der Familie, 0251 4186624
- Pfarrei St. Joseph, 0251 5358924
Für diese Kurse zahlen Sie kein oder nur sehr wenig Geld.
Web www.muenster.de

Deutsch für Kinder und Jugendliche

"Club D", "MitSprache" und Jugendintegrationskurs
Für Schülerinnen und Schüler, deren Muttersprache nicht Deutsch ist.
Kostenlos
 
"Club D"
Unter dem Motto "Mitreden auch auf Deutsch" können Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 - 13 ihr Deutsch verbessern.
Bei regelmäßiger Teilnahme erhalten sie Pluspunkte im Zeugnis.

"MitSprache" Deutsch-Intensiv-Kurse
Die Kinder und Jugendlichen lernen hier in drei Altersgruppen:
- 6-9 Jahre
- 10-13 Jahre
- 14-17 Jahre

Jugendintegrationskurs
Werkstatt für Bildung und Kultur e.V.
Servatiiplatz 9 (3. Etage)
48143 Münster
0251 98119720
Anschrift

"Club D"
Volkshochschule Münster
Aegidiimarkt 3
48143 Münster


"MitSprache"
in der Erstaufnahme Gievenbeck
Infos unter
Amt für Schule und Weiterbildung
Bildungsberatung
Hafenstraße 32
48153 Münster
Dr. Agnieszka Gedack, Tel. 0251 4924028

Telefon 0251 4924321
Web www.stadt-muenster.de

Fremdsprachen

einige Kursangebote mit  

Münsterpass

 
Anna-Krückmann-Haus
Friedensstraße 5
48145 Münster
0251 33574
Englisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch und Spanisch.
Die Kurse kosten 6,40 € pro Unterrichtsstunde. Durch den Münsterpass erhält man bis zu 23% Rabatt.

Arbeitskreis Soziale Bildung und Beratung e.V. (ASB)
An der Germania Brauerei 1
48159 Münster
0251 277230
Niederländisch
Der Schwerpunkt wird auf die Verständigung in den wichtigsten Alltagssituationen gelegt.
Neben den abwechslungsreichen Übungen bieten landeskundliche Themen und Informationen einen Zugang zu Land und Kultur der Niederlande.
Die Kurse kosten 4,00 € pro Unterrichtsstunde.

Haus der Familie
Krummer Timpen 42
48143 Münster
0251 418660
Telefonisch erreichbar: Mo. - Do. 09:00 - 12:30 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr
Fr. 09:00 - 12:00 Uhr
Arabisch, Englisch, Französisch, Serbisch und Spanisch können hier zu moderaten Preisen erlernt werden.
Die Kurse kosten ca. 4,65 € pro Unterrichtsstunde.
Durch den Münsterpass erhält man bis zu 23% Rabatt.

Volkshochschule (VHS)
Angeboten werden Kurse in 20 verschiedenen Sprachen auf allen Niveaustufen (Grundkurse, Kurse für Fortgeschrittene, Konversationskurse etc.)
Aegidiimarkt 3
48143 Münster
0251 4924321
Mo., Mi. 10:00 - 16:00 Uhr
Di., Fr. 10:00 - 13:00 Uhr Do. 10:00 - 18:00 Uhr
Eine Ermäßigung der Kursgebühren in Höhe von 50% erhalten Leistungsberechtigte nach SGB II und Empfänger von Hilfe zum Lebensunterhalt (SGB XII). Ermäßigungen in Höhe von 30% erhalten Personen, die im Bezug von Arbeitslosengeld stehen.

Fremdsprachen für Studierende

Für Studierende gibt es Kursangebote im Sprachenzentrum und bei den AStA-Sprachkursen der Universität und der Fachhochschule Münster.
 
Sprachenzentrum
Bispinghof 2b
48143 Münster
Di., Do., Fr. 09:30 - 11:30 Uhr
spz.uni-muenster.de

AStA (Uni)
Schlossplatz 1
48149 Münster
0251 8322280
Mo. - Do. 09:00 - 16:00 Uhr
Fr. 09:00 - 16:00 Uhr

AStA FH
Robert-Koch-Straße 30
48149 Münster
0251 8364991
Mo. - Do. 10:00 - 16:00 Uhr
Fr. 10:00 - 14:00 Uhr
astafh.de

Integrationskurse

Die Teilnahme an einem Integrationskurs ist nur unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Informieren Sie sich bitte bei den Anbietern. Der Allgemeine Integrationskurs umfasst insgesamt 700 Unterrichtsstunden (600 Stunden Sprachkurs, Ziel: Sprachniveau B1 - 100 Stunden Orientierungskurs). Außerdem gibt es spezielle Integrationskurse für Jugendliche, Elternintegrationskurse und Alphabetisierungskurse.
Anbieter für Allgemeine Integrationskurse sind:
- Akademie Überlingen N. Glasmeyer GmbH, 0251 2012053
- Berlitz Sprachschule Münster, 0251 1332270
- Deutsche Angestellten-Akademie (DAA), 0251 933040
- Dolmetscher-Institut Münster - Euro Study, 0251 1625645
- GEBA, 0251 0178 1529058
- German Language Academy - Deutsche Sprachenakademie, 0251 2707680
- SBH West GmbH, 0251 97420911 oder 97420927
- Werkstatt für Bildung und Kultur, 0251 98119720
- WiPDaF (Wissensch. Internationale Partnerschaften), 0251 98162266
 
Die speziellen Integrationskurse werden nur von einigen aufgeführten Kursträgern angeboten.
Für die Integrationskurse ist ein Kostenbeitrag zu zahlen. Teilnehmer*innen, die ALGII, Sozialhilfe oder Asylbewerberleistungen erhalten, können evtl. von den Kosten befreit werden. Dies ist auch möglich, z.B. wenn Sie Wohngeld oder Kinderzuschlag beziehen. Um von den Kosten befreit zu werden, müssen Sie einen Antrag stellen.

Online-Portal "Ich will Deutsch lernen"

Kostenfreies Lernportal des deutschen Volkshochschul-Verbandes für Flüchtlinge
Zur Unterstützung der sprachlichen, gesellschaftlichen und beruflichen Integration von Zugewanderten. Mit Hilfe des Lernportals: "Ich will Deutsch lernen" können Migrantinnen und Migranten, die derzeit keinen Platz in einem Integrations- bzw. Deutschkurs finden, Deutsch lernen. Das Portal bietet ein umfassendes Lernangebot für Anfänger(innen) und Fortgeschrittene von A1 bis B1 und steht für Kurse und Einzellernende kostenfrei zur Verfügung. Die fachliche Online-Betreuung für Lernende ohne Kurs liegt in Händen erfahrener Sprachlehrkräfte.
Web portal-deutsch.de

Sprach- und Kulturmittler

Sprach- und Kulturmittler / Ehrenamtliche Übersetzer für Schulen
Mobile Sprach- und Kulturmittler unterstützen alle Schulen in Münster in der Kommunikation mit zugewanderten Kindern, Jugendlichen und ihren Eltern. Sprach- und Kulturmittler sind mehrsprachig (u.a. deutsch, türkisch, ukrainisch, russisch, polnisch, französisch, arabisch, persisch, afghanisch) und mit den Unterschieden in den Kulturen vertraut. Den Einsatz koordiniert das Amt für Schule und Weiterbildung.
Den Schülern bzw. ihren Eltern entstehen keine Kosten
Anschrift

Amt für Schule und Weiterbildung
Hafenstraße 32
48153 Münster

Telefon 0251 4924065
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web www.stadt-muenster.de